Meine Gestaltungen basieren auf einem natürlichen Gefühl für Balance, Ästhetik, Farbharmonie und guter Kombination verschiedener Stilmittel. Ich gestalte Piktogramme, Icons, Logos und Signets und kann diese selbstverständlich auch in stimmige Layouts Ihrer Infopost in Print und Medien einsetzen.

Firmenlogos: Bild- oder Wort-Bildmarken mit hohem Wiedererkennungswert

Signets: Wortmarken als Eigenname in einer sehr prägnanten, aussagekräftigen Schriftart,
oft auch verknüpft mit einem Logo oder einem zum Logo gewandelten Buchstaben.

Pictogramme: Produkteigenschaften, Gebrauchshinweise oder Warnhinweise – viele notwendige Hinweise sind intuitiv am leichtesten mit einem Bild zu erklären. In illustrierten Gebrauchsanweisungen, auf Ihren Produktverpackungen oder in Ihrem Infomaterial.

Icons: Jeder kennt das Dreieck des Playbuttons oder ein Diskettensymbol zum Speichern auch wenn diese Medien inzwischen fast vergessen sind. Ich gestalte Icons für Benutzerinterfaces, Produkteigenschaften und viele andere Einsatzmöglichkeiten, oft im Satz als harmonisches Ganzes. Dazu muss nicht jedes Mal das Rad neu erfunden werden, doch ein Iconset braucht klare Gestaltungsregeln für ein einheitliches Erscheinungsbild.